Yoga für Schwangere

Schwangerschaft ist eine wunderschöne, aber auch stürmische Zeit.

Dein Körper, die Stimmung und auch die Gedankenwelt verändern sich. Deshalb ist es essenziell, sich die Zeit mit sich selbst, zu gönnen.

In diesem Kurs lernst Du Deiner Intuition und Deinem Körper zu vertrauen. Hier kannst Du bei Dir ankommen, Ruhe tanken, noch mehr Kontakt zu deinem Baby aufnehmen und die Energiespeicher auffüllen. Yogaübungen können helfen die Rückenverspannungen zu lindern, die bewusste Atmung wird Dich gut durch die Geburt begleiten und die Bewegung ist für Deinen ganzen Körper wohltuend. Yoga stärkt Dein Immun- und Nervensystem.

Wenn Du schon Yoga machst ist es sinnvoll, ab dem dritten Monat auf Yoga für Schwangere umzusteigen. Denn es gibt einiges zu beachten, hier lernst Du wie Du z.B. auch deine tägliche Routine anpassen kannst, um sicher weiter üben zu können.

Wenn Du noch nie Yoga gemacht hast, ist jetzt die perfekte Zeit einzusteigen. Auch ich hatte damals, vor sehr vielen Jahren, meinen ersten Yogakurs gebucht, als ich schwanger war.

Dieser Kurs findet online und live statt, quasi aus meinem Wohnzimmer in Dein Wohnzimmer. So kannst Du ganz entspannt in Deinen eigenen vier Wänden etwas für Dich und Deine Gesundheit tun. Die Technik ist ganz einfach zu bedienen. Nach deiner Anmeldung und dem Eingang deiner Zahlung sende ich Dir einen Link zu. Über dein Smartphone, Laptop, Tablet oder Computer wählst du dich ein und schon kann es losgehen.

Der aktuelle Kurs startet am 28.07.-29.09.2021

Preis: 150,-€

Ich freue mich auf Dich! See you on the mat!

Erfahrungen meiner Teilnehmerinnen

Anke L.:

Schwangerenyoga bei Alina war mein Ersatz für einen zweiten Geburtsvorbereitungskurs (hatte in der ersten Schwangerschaft bereits einen besucht). Habe die Kurse sehr genossen. Schöne Atmosphäre, angenehme Übungen und ein sehr gutes Gefühl nach jeder Stunde. Der Austausch mit den Kursteilnehmern und Alina war sehr schön. Tatsächlich haben die Übungen mir bei der Geburt sehr geholfen. Ich empfehle den Kurs auf jeden Fall weiter!

Julia N.:

Was hat dir am Schwangerenyoga am besten gefallen?

Die gute und langsame Ausführung der einzelnen Übungen. Das entspannte Gefühl nach dem Yoga. Der Körper und Geist waren frisch.

Hat Yoga für Schwangere dir geholfen und wenn ja wie?

Ja definitiv, ich hatte keinerlei körperliche Beschwerden in der Schwangerschaft und konnte sogar noch in der 40. Woche Übungen machen. Zudem war ich innerlich extrem ausgeglichen.

Wie empfindest Du mich als Yogalehrerin?

Sehr kompetent und authentisch! Du liebst was du machst und kannst das sehr gut transportieren. Die Kombination der Yogaübungen ist sehr gut gewesen und die Umsetzung hast du immer sehr gut erklärt.

Würdest Du diesen Kurs weiterempfehlen?

Ja auf jeden Fall!

 

 

Möchtest auch Du dabei sein?

hier kannst Du den Kurs buchen