Mystisches

Was sind Portaltage?

Die sogenannten Portaltage entstammen dem Maya-Kalender.

Ein Kalender-Jahr der Mayas hatte 260 Tage. 52 Tage davon waren sehr intensiv und wurden von diesem weisen Volk Portaltage genannt. Das aktuelle Maya-Jahr hat am 01.09.21 angefangen.

An Portaltagen sind die Tore zum Kosmos weit geöffnet, weshalb die Energie und die Schwingungen besonders spürbar sind. Diese speziellen Tage haben einen immensen Einfluss auf unsere Psyche, unsere Seele und auch auf den Körper.

Innere Arbeit

Es ist möglich, sehr bewusst an sich selbst zu arbeiten, da es leichter ist eine Verbindung zu sich selbst, zur eigenen Seele aufbauen zu können. Das macht die Portaltage auch zu herausfordernden Tagen. Man wird mit sich selbst konfrontiert und aufgefordert einen Prozess zu durchlaufen, damit sich etwas verändern kann und etwas Neues in unser Leben treten kann. Es ist die Chance, Altes loszulassen, Heilung zu erfahren und die Selbstliebe zu entwickeln oder zu kultivieren.

Einzelne Tage und zusammenhängende Reihen

Es gibt einzelne Portaltage und Portaltagereihen. Die längste Reihe beinhaltet 10 Tage und ist natürlich Transformation pur. Die Themen der 10er Reihe, die jetzt am 15.12.21 ansteht, hatten wir 30.03-08.04.21 , schau mal was bei Dir um die Ostern thematisch los war, da knüpfen wir jetzt an und gehen einen Schritt tiefer. Wenn Du Begleitung möchtest, dann schau mal hier vorbei.

Was kannst Du erreichen?

Der Sinn hinter den Portaltagen liegt darin sich selbst immer mehr und mehr zu entdecken, sich selbst mehr und mehr zu fühlen und zu lernen auf die eigene Intuition zu vertrauen. In gewissen Abständen wiederholen sich die Themen der Portaltage. Mit jedem neuen Zyklus können wir eine weitere Schicht ablegen, wie eine Zwiebel, die Schicht um Schicht geschält werden muss, um an die Essenz zu kommen.

High or low?

Obwohl die Schwingungen der Portaltage vermuten lassen, dass alle Menschen nur so vor Energie strotzen, ist dem nicht so. Viele Menschen fühlen sich in dieser Phase müde, haben mit Schlafstörungen zu kämpfen oder haben Probleme mit ihrem Gleichgewichtssinn. Manche träumen auch intensiver als sonst. Besonders hochsensible Menschen nehmen die Schwingungen der Portaltage intensiv wahr.

Kennst Du diese Tage, an denen Du total niedergeschlagen bist, obwohl eigentlich nichts los ist? Oder diese Tage an denen Du super im Flow bist und tausend Dinge erledigt bekommst, obwohl diese gar nicht auf deiner To-Do Liste standen? Sowohl das eine, als auch das andere Phänomen kann einen Zusammenhang mit den Portaltagen haben.

Für mich ist es extrem hilfreich zu wissen, welche Energie gerade im Feld ist, dann kann ich sie nutzen und mit ihr fließen, statt dagegen anzukämpfen. Gleichzeitig kann ich anderen Menschen gegenüber mitfühlender entgegen treten, denn die Energie wirkt auf alle ein, ob wir das wollen oder nicht.

Zelebrieren und zulassen

Die besonderen Schwingungen machen es wichtig, diese Tage bewusst zu leben, sich gesund zu ernähren, reichlich zu trinken und sich im besten Fall auf die kosmische Erfahrung voll und ganz einzulassen.

Besonders Meditationen sind an den Portaltagen sehr gut geeignet. Sie helfen uns zur Ruhe zu kommen und ermöglichen Erkenntnisse bezüglich anstehender Veränderungen oder Transformationsprozesse im Leben.

Neben Meditationen sind auch Channelings, Coachings oder Energiebehandlungen sinnvoll. Außerdem kann es hilfreich sein, die Eindrücke, die man an diesen Tagen sammelt, schriftlich festzuhalten, um sie anschließend besser reflektieren zu können.

Zusammenfassung:

Was Portaltage für Dich tun können:

  • Sie unterstützen Dich dabei loszulassen
  • Sie helfen Dir Deine wahren Wünsche zu finden
  • Sie verleihen dir Mut, endlich zu handeln
  • Sie fordern Dich heraus, Entscheidungen zu treffen
  • Sie zeigen Dir, welche Baustellen es da noch aufzuräumen gibt
  • Sie verleihen Dir Leichtigkeit
  • Sie lassen Dich tiefes Vertrauen in Dich und Deine Fähigkeiten spüren
  • Sie helfen Dir die Selbstliebe zu kultivieren

Neugierig?

Wenn Du die Portaltage kennenlernen möchtest und ihnen erlaubst, deiner Transformation zu dienen, dann komm noch zu meinem Portaltage und Rauhnächte Special dazu. Es geht am 15.12.21 los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.