für sensible und feinfühlige Menschen

Dein fantastisches, magisches Jahr 2023

Wie Du Dich innerhalb von 12 Tagen energetisch transformierst und eine klare Ausrichtung auf das Jahr 2023  bekommst, ohne Dich im Gefühl der Überforderung und des Kontrollverlustes wiederzufinden.

- Rauhnächte 2022/2023 -

Hier findest Du eine Möglichkeit, Schritt für Schritt durch diesen Energie-Sturm zu gleiten. Ich helfe Dir dabei, die Energien zu verstehen, mit ihnen zu fließen, deinen Fokus zu halten und Dich selbst noch tiefer kennenzulernen.

Ich biete Dir hier an, Dich durch diese 12 Tage und Nächte zu begleiten. Ich werde dir jeden Tag die vorherrschende Energie erklären und Tipps geben, wie Du sie am sinnvollsten für Dich nutzen kannst. Wir werden in den Rauhnächten orakeln, Wünsche verbrennen, groß Träumen und ein wundervolles Jahr erschaffen.

Es gibt ein Telegram-Kanal hier wirst Du alle Infos finden und eine Telegram-Gruppe, in der wir einen magischen Zirkel bilden, um uns zu unterstützen und auszutauschen.

Ich freue mich auf den Austausch, liebevolle Unterstützung und all die Herausforderungen, denen wir zusammen und offen begegnen werden.

meine eigene Erfahrungen mit Rauhnächten

Rauhnächte 2022

Ich zelebriere Rauhnächte schon seit vielen Jahren für mich selbst und seit einigen Jahren begleite ich wundervolle Frauen durch diese Zeit.

Die Ergebnisse sind so unglaublich, dass ich mir immer mehr Zeit dafür reserviere ,um mit meiner Aufmerksamkeit nur für diese Zeit verfügbar zu sein.

Während ich die letzten Jahre weniger arbeitete, im letzten Jahr mir den Tag des Vision-Boards-Erstellens frei genommen habe. Spiele ich mit dem Gedanken, dieses Mal ganz Urlaub zu nehmen. Warum?

Je tiefer ich mich auf diese Zeit einlasse, desto klarer weiß ich, was ich wirklich will. Es ist unglaublich berührend, meine Aufschriebe für die jeweiligen Monate zu lesen und festzustellen, dass alles genau so eingetreten ist.

Ich habe zum Beispiel am 6. Rauhnachtstag aufgeschrieben, dass ich meine Wut und meinen Groll gegenüber einer bestimmten Person loslassen möchte und dass meine Heilpraktiker-Ausbildung einen Abschluss braucht. Und was soll ich sagen, von Wut und Groll ist nichts mehr übrig, es ist vollkommene Ruhe in meine Gefühle eingekehrt und am 10.6.2022 habe ich die Heilpraktiker - Prüfung bestanden.

Die Energien der Rauhnächte sind ein wundervolles, magisches Werkzeug, in die tiefsten Tiefen zu gehen, sich ganz ehrlich sich selbst zu stellen, sich zu halten, zu heilen und gleichzeitig sich sein absolutes Traumleben zu kreieren.

Aber, es gibt auch ein "Aber", die Energien sind nicht soft und auch nicht immer friedlich. Du bekommst vom Universum immer das, was Du noch brauchst, um auf der nächsten Stufe anzukommen.

Im Jahr 2022 war es für mich das erste Mal, dass ich mehr Licht als Dunkelheit gefühlt habe. Der Grund dafür ist vermutlich die Kontinuität, mit der ich die Raunächte zelebriere und das bedingungslose einlassen auf diese Zeit. Die eigenen Schatten und Dämonen lösen sich Jahr für Jahr mehr und mehr auf. Ich habe lernen dürfen, dass Schatten und Dämonen auch nur unsere Lehrer sind und bin dafür zutiefst dankbar.

Wie du fühlen kannst - ich liebe diese besondere Zeit, ja sie ist mir inzwischen sogar so wichtig, dass ich bereit bin, mir dafür Urlaub zu nehmen.

So werde ich dieses Jahr nur für Euch und mich da sein.

Lasst uns Wunder erschaffen!!!

Das letzte Aufbäumen

Energie-Sturm

Vom 25.12-06.01 erwarten uns die 12 Rauhnächte.

Was bedeutet das denn genau?

Rauhnächte

entstammen der keltischen Tradition. Die Nächte sind rau und das hat nicht nur mit der nordischen Kälte zu tun. Die Energie der Rauhnächte lädt uns zum Rückzug ein. Sie hilft uns Rückschau zu halten, das vergangene Jahr zu reflektieren und uns auf das neue Jahr auszurichten.

Tradition der 13 Wünsche:

Es gibt eine wunderschöne Tradition am 21.12 (Winter-Sonnen-Wende) 13 Wünsche zu formulieren, um diese in den 12 Nächten einzeln zu ziehen und ungelesen zu verbrennen. Jeder verbrannte Wunsch wird dir vom Universum erfüllt…. Der 13. Wunsch bleibt übrig. Es ist deine Aufgabe dir diesen Wunsch selbst zu erfüllen. Der Hacken an der Geschichte ist, das Universum nimmt deine Wünsche genauso ernst, wie Du sie selbst ernst nimmst. Aber dazu erkläre ich Dir mehr, wenn es soweit ist.

Orakeln:

Jede Nacht steht für einen Monat des neuen Jahres. Also der 25.12 ist wegweisend für den Januar, 26.12 für den Februar und so weiter. Deine Träume, deine Stimmung, das Wetter, alles in dir und um dich herum, sind als Zeichen zu sehen.

All die Jahre in denen ich die Rauhnächte bewusst zelebriere, bewirken in mir tiefen Respekt und Dankbarkeit für all die unsichtbare Kräfte und Energien zwischen Himmel und Erde.

Ich biete Dir hier an, Dich durch diese 12 Tage und Nächte zu begleiten!

Du bekommst ein Workbook mit ganz vielen Fragen, die dich nach Innen bringen, die dir helfen zu reflektieren, loszulassen und dich auszurichten.

Die Erfahrung des letzten Jahres hat gezeigt, dass der Austausch in der Gruppe für einige zu viel wurde. Deswegen wird es dieses Jahr einen Telegram-Kanal geben, wo Du alle Infos findest. Parallel dazu richte ich eine Telegram-Gruppe für den Austausch und Unterstützung ein. Wenn Du magst, kannst Du beitreten und am Austausch teilnehmen und wenn nicht, dann ist auch fein. So kannst Du für dich entscheiden, was gut für Dich ist.

Es wird sicherlich Meditationen geben und auch die eine oder andere Yoga-Session. Jedoch möchte ich mich heute weder auf Tage, noch auf Uhrzeiten festlegen. Auch ich werde mich auf die Energien einlassen mit ihnen fließen und das passende aus meinen Fähigkeiten zum Einsatz bringen. Es wird von allem eine Aufzeichnung geben, so kannst du in deinem Tempo mitgehen.

Das einzige was ich mir uhrzeitmäßig wirklich wünsche ist, dass wir gemeinsam um 22:00 Uhr unsere Wünsche verbrennen. Dadurch verstärken wir das Feld und bauen eine größere Verbindung zueinander auf.

Deine Investition beträgt 122,23 €

Ich freue mich sehr, Dich durch diese Energien und ins neue Jahr begleiten zu dürfen!

Testimonials

Sehr dankbar bin ich für diese positiven Rückmeldungen über die Rauhnächte 20/21.

caret-down caret-up caret-left caret-right
Silvia

Ich danke Dir! Es war großartig angeleitet! Gerade, wenn man die Rituale der Rauhnächte zum ersten Mal durchexerziert! In diesem Sinne auf ein tolles 2021!

Katja

Und auch hierfür noch ein großes Dankeschön - dein Kartenlegen hat dem Brauch um die Rauhnächte die Kirsche aufgesetzt!

Susanne

vielen lieben Dank für dieses tolle Begleiten durch die Nächte und die Karten. So kraftvoll! Namaste

Testimonials

Sehr dankbar bin ich für diese positiven Rückmeldungen über die Rauhnächte 21/22.

Hanna

Herzliches Dankeschön Alina- an Dich und an alle, die hier mitgemacht und diese wunderschöne, vertraute Atmosphäre geschaffen haben. Mein letzter Wunsch, welches für mich geblieben ist, passt super zu dem, was im letzten halben Jahr gemacht habe und zu meiner Veränderung. Das Universum hat mir geantwortet: "Mach weiter" und ich freue mich darüber.

Tanja

Es ist sehr viel passiert in den letzten Tagen. Wenn ich mir meinen letzten Wunsch so ansehe, dann ist es genau das was mir für all die anderen Wünsche noch fehlt. Danke für die tolle Begleitung in dieser magischen Zeit. Es war echt spitze!

Kathie

Ich danke euch vom ganzen Herzen für eure wundervollen Impulse, fürs Teilen euren Wissens und einfach für euer sein. Meine liebe Alina....allerliebsten Dank für diese großartigen Rauhnächte. Es war mir eine große Freud.