Yoga für Schwangere

169,00 inkl. MwSt

Yoga für Schwangere

10 Termine

02.02.2022-06.04.2022

Preis: 169€

Kategorie:

Beschreibung

Schwangerschaft ist eine wunderschöne, aber auch stürmische Zeit.

Dein Körper, die Stimmung und auch die Gedankenwelt verändern sich. Deshalb ist es essenziell, sich die Zeit mit sich selbst, zu gönnen.

In diesem Kurs lernst Du Deiner Intuition und Deinem Körper zu vertrauen. Hier kannst Du bei Dir ankommen, Ruhe tanken, noch mehr Kontakt zu deinem Baby aufnehmen und die Energiespeicher auffüllen. Yogaübungen können helfen die Rückenverspannungen zu lindern, die bewusste Atmung wird Dich gut durch die Geburt begleiten und die Bewegung ist für Deinen ganzen Körper wohltuend. Yoga stärkt Dein Immun- und Nervensystem.

Wenn Du schon Yoga machst ist es sinnvoll, ab dem dritten Monat auf Yoga für Schwangere umzusteigen. Denn es gibt einiges zu beachten, hier lernst Du wie Du z.B. auch deine tägliche Routine anpassen kannst, um sicher weiter üben zu können.

Wenn Du noch nie Yoga gemacht hast, ist jetzt die perfekte Zeit einzusteigen. Auch ich hatte damals, vor sehr vielen Jahren, meinen ersten Yogakurs gebucht, als ich schwanger war.

Der aktuelle Kurs startet am 02.02.2022-06.04.2022 (mittwochs, 16:30-18:00)

Dieser Kurs findet online und live statt, quasi aus meinem Wohnzimmer in Dein Wohnzimmer. So kannst Du ganz entspannt in Deinen eigenen vier Wänden etwas für Dich und Deine Gesundheit tun. Die Technik ist ganz einfach zu bedienen. Nach deiner Anmeldung und dem Eingang deiner Zahlung sende ich Dir einen Link zu. Über dein Smartphone, Laptop, Tablet oder Computer wählst du dich ein und schon kann es losgehen.

Preis: 169,-€

Du kannst die Termine auch einzeln buchen, schreib mich bitte dazu per E-Mail an. Danke!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Yoga für Schwangere“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.